Der Rhythmus des Lebens

696454_web_R_K_by_Andreas Hermsdorf_pixelio.de
Andreas Hermsdorf  / pixelio.de

Seit Urzeiten ist der Rhythmus des Lebens stets der gleiche. Frühling, Sommer, Herbst und Winter wechseln sich gegenseitig ab, Tag und Nacht, Ebbe und Flut.

Ich kenne diesen Rhythmus auch in meinem Leben. Es geht auf und ab, es ist hell und dunkel, ich arbeite und schenke mir danach eine Zeit zum Ausruhen. Ich freue mich auf den Sommer und brauche danach eine „Winterpause“.

Das Leben hat seinen Rhythmus. Und doch ist es jeden Tag neu, anders und unverwechselbar. Es ist jeden Tag für eine Überraschung gut. Manchmal lässt es mein Herz schneller schlagen – das Leben!

Keinen Beitrag bei GlaubensSplitter verpassen? Einfach den kostenlosen Newsletter abonnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s