Monatsarchiv: Juni 2015

Beten ohne Worte

Young sprout in springtime,Closeup.
© lily – Fotolia

Ob in Gemeinschaft oder allein – beim Beten geht es nicht um viele (und erst recht nicht um große) Worte.
„Gott, wir sind hier versammelt, weil…“ erweckt eher den Eindruck, als müsse Gott erst einmal informiert werden, was hier gerade stattfindet.

Beten heißt vor allem: Weiterlesen

Glad Midsommar!

Midsummer celebrations in  Stockholm, Sweden
© Mikael Damkier
– Fotolia

Ein frohes Mittsommerfest, das wünschen sich die Menschen überall in Schweden in diesen Tagen.
In einem Blogbeitrag der schwedischen Kirche vom 18.6.2015 heißt es:

„Wir sind das sonderbarste Volk der Welt. Weiterlesen

Kommt ein Vogel geflogen

292

Was für eine Kirche!
Mir bleibt für einen langen Augenblick
die Sprache weg.
Doch was kommt dann –
nach und hinter der Sprache?

Weiterlesen